Hallensportfest 2019

von Hermann Merkle

Am 22.02.2019 richtete die Leichtathletik-Abteilung ihr diesjähriges Hallensportfest aus. Der Wettkampf, welcher Teil des Wintercups des Leichtathletik-Kreises Alb-Donau ist, stellte die Verantwortlichen des TSV Blaustein vor eine große Herausforderung, da sich mit über 200 jungen Leichtathleten doch eine neue Rekordzahl an Startern angemeldet hatte

Dank zahlreicher Helfer, denen an dieser Stelle nochmals ausdrücklich gedankt werden soll, wurde der Wettkampf, wie schon in den Jahren zuvor, souverän durchgeführt.

Die jungen Athleten stellten sich allesamt einem Dreikampf, bestehend aus Lauf-, Sprung- und Wurfdisziplinen. Aus einer Reihe an sehr guten Einzelergebnissen stachen aus Blausteiner Sicht die jeweils dritten Plätze in ihrer Altersklasse von Milla Holl, Laura Raiff und Charlotte Kraus hervor.

Bei den Jungs konnte dies von Jonas Müller sogar noch getoppt werden. Er gewann den Wettkampf in seiner Altersklasse gegen starke Konkurrenz.

Zurück