Herzlich Willkommen auf der Homepage des TSV Blaustein!

Im Speckgürtel der Stadt Ulm sind wir der größte Verein Blausteins.
Im Herzen unserer Stadt, direkt neben dem Freizeitbad „Bad Blau“, befinden sich unsere Sportanlagen und die Lix-Halle- unsere Heimat.
Schauen Sie doch mal vorbei!

Neues Jahr- neues Glück. Wir sind der große Unterstützer der Neujahrsvorsätze im sportlichen Bereich!

Nach der pandemischen Lage und den eingeschränkt sportlichen Möglichkeiten, freut es mich umso mehr, dass Sie sich nach unserem sportlichen Angebot erkundigen.

Wir sind hier für Jung und Alt, weiblich oder männlich, sehr breit aufgestellt.
Gerne stehen die Abteilungsleiter aber auch die Mitarbeiter unserer Geschäftsstelle für Fragen zu Verfügung.

Viel Spaß beim Stöbern auf der Homepage und der Verlinkungen.

Des Weiteren würden wir uns zusammen mit dem Pächterehepaar freuen, wenn wir Sie in unserer Lixpark-Gaststätte begrüßen dürften. Lassen Sie sich verwöhnen!

Freue mich wenn wir zukünftig Ihr Partner in Sachen Sport werden und wir uns persönlich kennenlernen würden!

Vielen Dank für Ihren Besuch.

Ihr

Florian M. Scheck
1. Vorsitzender
TSV 1899 Blaustein e.V.

Sponsoring

Abteilungen des TSV Blaustein

Piktogramme ©DOSB/Sportdeutschland

Nachrichten

WIR feierten unseren 125. Geburtstag

Der TSV 1899 Blaustein e.V. hat seinen 125-jährigen Geburtstag von 8.-12.5.24 in einem großen Festzelt im Lixpark gefeiert. Nach monatelangem Planen und Organisieren wurde bereits am Montag, 06. Mai das Festzelt auf dem Platz neben der LIX, mit vielen fleißigen Helfern aus dem Verein und befreundeten Nachbarvereinen, aufgebaut und bis Dienstagabend eingeräumt und festlich hergerichtet.

Bereits am Mittwochabend feierte dann eine begeisterte Menge auf der Warmup Party mit Matze Ihring und Donau3FM. Am Freitag brachten mit Voxxclub und den Albfetza, zwei weit über unseren Raum hinaus bekannte Bands, das brechend volle Zelt zum Beben. Die Stimmung bei fetziger Volks- und Partymusik war super und lies keine Wünsche übrig. Die Helfer hatten alle Hände voll zu tun.

Samstagnachmittag eröffnete dann der 1. Vorsitzende des TSV Blaustein, Florian Scheck, den offiziellen Festakt und Ehrungsnachmittag zum 125. Jubiläum des Vereins. Es war ein abwechslungsreicher Nachmittag mit sportlichen und tänzerischen Einlagen aus den Abteilungen. Bürgermeister Konrad Menz betonte mit seinen Grußworten wie wichtig die Arbeit der Vereine, vor allem in der Jugendarbeit, für die Gesellschaft ist. Es folgten dann noch Grußworte der Vizepräsidentin des Württembergischen Landessportbunds, Elisabeth Strobel und Jonas Ester, Präsident im Sportkreis Alb-Donau/Ulm. Der SPD- Landtagsabgeordnete Martin Rivoir würdigte dann noch die ehrenamtliche Arbeit, die im Verein von vielen engagierten Mitgliedern geleistet wird. Diese wurden dann auch für ihre 25, 40, 50, 60, 65 und 70 Jahre Mitarbeit im Verein ausgezeichnet. Die Verdienstmedaillen in Bronze, Silber und Gold wurden an die vielen anwesenden Funktionäre verliehen. Zudem wurden die neuen Ehrenmitglieder und Vorstandsmitglieder vorgestellt.

Am Abend wurde dann mit der abwechslungsreichen und stimmgewaltigen Top Coverband Lost Eden, die mit einer fantastischen Liveshow begeisterten, weitergefeiert. Der Sonntag begann mit einer Frühmesse im Festzelt. Dann sorgten die Partyjäger für beste Muttertags-Stimmung bei vielfältigem Essen, Kaffee und Kuchen und leckeren Getränken. Der Musikverein Blaustein begleitete dann das Fest bis in den späten Nachmittag, bevor dann der Abbau anstand. Dieser dauerte 2 Tage an.

Ein großes Dankeschön an alle freiwilligen Helfer und Helferinnen die in allen Bereichen unermüdlich im Einsatz waren. Ohne Ihre Unterstützung ist ein Fest dieser Größenordnung nicht zu stemmen. Danke auch für die Spenden der vielen leckeren rund 100 Kuchen. Ebenso bedanken wir uns bei allen Sponsoren und Spendern. Ein weiterer Dank gilt den vielen Firmen, die uns mit deren Inventar unterstützt haben. Auch den Nachbarn danken wir, dass sie die Lärmbelästigung über sich ergehen liesen. Ein letzter Dank an die Stadtverwaltung und den Bauhof für das gute Miteinander.

Als Fazit können wir ziehen:
Wir hätten uns am ein oder anderen Tag mehr Gäste gewünscht. Dennoch hat diese Veranstaltung den TSV Blaustein in seiner Form zusammengeschweißt. Diese Erkenntnis ist mehr wert als die monetäre Draufsicht.

2024 von Markus Rupprecht

Auszeichnung für jahrelange Zusammenarbeit mit Gold Ochsen

Wir wurden von der Brauerei Gold Ochsen für die jahrelange Zusammenarbeit ausgezeichnet.

Die Geschäftsführerin Frau Freund überreichte die Urkunde an Florian Scheck.

Dabei waren:

(von links) Das Lix-Pächterehepaar Achazi, TSV Blaustein Vorsitzender Florian Scheck, Gold Ochsen Geschäftsführerin Frau Freund, Herr Groner als Außendienstler von der Brauerei und der Ehemann von Frau Freund

2023 von Markus Rupprecht

Kommende Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.