2020

Link:/ Statistiken der Sommersaison

Am 25.09.2020 endete die Sommerlaufsaison 2020. Gegenüber dem Vorjahr haben sich die Anzahl der Läufe und die Teilnehmerzahlen - coronabedingt - drastisch verringert. Allerdings war die Beteiligung nach Freigabe der Lauf- und Nordic Walking Veranstaltungen wieder durchaus zufriedenstellend.

Ab Montag, dem 28. September gehen die Jogger und Walker wieder um 14:00 Uhr vom Startplatz am Wasserbehälter Buchbronnenweg/Harthäuser Weg auf die Strecke. 😊🏃‍♂️

2020 von

Riesenporlinge im Klingensteiner Wald

Link:/Teilnehmer am Sommerlauf]

2020 von

Zum Abschluss der Sommersaison 2020 hatte der Lauftreff Blaustein die beiden Ulmer Förster Tobias Glöggler und Stefan Gölz eingeladen. Die beiden referierten im Bereich der Bluthau-Hütte über die langfristige forstwirtschaftliche Planung am Beispiel von sog. Zukunftsbäumen, deren Schutz und Förderung über einen Zeitraum von bis zu 150 Jahren.  Förster Gölz zeigte drastisch wie sich das Eschentriebsterben an den Bäumen zeigt und wie der ursächliche Pilz innerhalb von drei Jahren ganze Bestände total zerstört. Er rechnet in seinem Revier - den Auwäldern an Donau und Iller - mit einem Verlust von 50% des Baumbestandes. In wenigen Jahren wird die Esche in Deutschland nicht mehr zu finden sein.

 

2020 von

2020 von

Am 01.03.2020 fand unter teils sonnigen, aber auch windigen Bedingungen der 24. Sendener Winterlauf statt.
Vom Lauftreff war Peter Hiemer am Start. Er erzielte im Hauptlauf mit einer Zeit von 0:50:56 den hervorragenden 3. Platz in seiner Altersklasse M55

Herzlichen Glückwunsch!

2020 von