Wir segeln wieder (unter der Anleitung eines Skippers und Maats) auf einem Plattbodenschiff vom Heimathafen Harlingen zu den westfriesischen Inseln Texel, Vlieland, Terschelling und Ameland.

Je nach Wetterlage stehen eine Radtour auf Terschelling, Baden in der Nordsee und das Trockenfallen bei Ebbe mit einer eindrucksvollen Wattwanderung an.

Reisedatum: 31.07. (abends) bis 06.08.2016
Teilnehmerzahl: maximal 28 Personen. Noch sind Plätze frei!
Gesamtkosten: 380 € für TSV Mitglieder, 430 € für Nichtmitglieder

Für detaillierte Infos steht ihnen Jürgen Grasser unter j.grasser70@me.com zu Verfügung.

Segeln 2016

Es ist bereits die dritte Auflage unseres Segelausfluges in Richtung Wattenmeer.
Unser Heimathafen heißt wieder Harlingen von dem wir mit einem Plattbodenschiff die westfriesischen Inseln erkunden wollen.
Das Programm bestimmen jedoch wieder Wind und Wetter :)

Achtung: die Reisezeit ist vom 31.07. – 06.08.2016 (die 1. Sommerferienwoche in BW).

Die Anmeldeformulare und die Erklärung der Erziehungsberechtigten finden sich hier im unteren Bereich.
Die Bilder vom letzten Jahr sprechen für sich. Einfach Anklicken unter "Galerie".
Reisedatum: 31.07. – 06.08.2016

Anmeldung: hier
Erklärung der Erziehungsberechtigten: hier
Bitte füllen Sie sowohl das Anmeldeformular als auch die Erklärung der Erziehungsberechtigten aus!

Für detaillierte Infos steht Ihnen Jürgen Grasser unter j.grasser70@me.com zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß
Jürgen Grasser

Unser letztjähriges Schiff, die

Unser letztjähriges Schiff, die "Iselmar"

Aktuelles

Von Makkum ging es heute Morgen flott nach Harlingen ...
Nun sitzen wir im Bus und es geht gleich heimwärts.

2016 von Markus Rupprecht

Heute Morgen ging der Tag für alle sehr früh los.
Pünktlich um 07.00 saßen alle am Frühstückstisch und um 08.00 verließen wir den Hafen von Terschelling.
Wie hatten bis zu Windstärke 7 und und nach einer sehr schaukeligen und anstrengenden Fahrt ließen wir uns auf einer Sandbank trockenfallen.

2016 von Markus Rupprecht

Die Nacht auf Terschelling war ruhig.
Heute konnten wir ausschlafen.
Der Küchendienst jedoch war um 08.15 zur Stelle und es gab Rührei mit Speck.

2016 von Markus Rupprecht

Heute ist die zweite Nacht mit der Segelgruppe vergangen und der Tag begann mit einem gemeinsamen Frühstück um 08.45.
Nun hatten wir Zeit uns umzuziehen, ein kleiner Spaziergang im Hafen war auch noch drin.

2016 von Markus Rupprecht

Heute hat uns der "liebe" Jürgen mit "Guten Morgen Sonnenschein" geweckt.
Das Einkaufsteam war Punkt 08.00 vor dem Supermarkt.

2016 von Markus Rupprecht